Einladung Herzmariens am 29 und 30. April 2017 in CH- 6390 Engelberg

Nächstes Herzmariens-Treffen in der Schweiz

Liebe Herzmariens-Familie

Patricia hat uns beauftragt, mindestens 2 Herzmariens-Treffen im 2017 zu organisieren.

Wir möchten euch nun zu unserer Zusammenkunft einladen, und zwar:

 

Ort: St. Josefshaus, Mühlegraben 2, 6390 Engelberg OW

Datum: Samstag/Sonntag, 29./30. April 2017

Zeit: Eintreffen im St. Josefshaus ab 11.30 Uhr, Einchecken (möglicherweise sind noch nicht alle Zimmer bezugsbereit)

Beginn: 13.00 Uhr

 

Das Programm von Patricia wird später veröffentlicht. Es besteht wieder die Möglichkeit zur Nachtanbetung in der Hauskapelle. Am Sonntagmorgen kann nach dem Frühstück um 8.30 Uhr die Hl. Messe in der Kapelle besucht werden. Anschließend Programm gemäß Patricia.

Offizielle Verabschiedung nach dem fakultativen Mittagessen.

 

Preise: Einzelzimmer ab Fr. 80.—bis Fr. 94.—

Doppelzimmer Fr. 89.—pro Person

Die erwähnten Preise beinhalten Halbpension (Frühstücksbuffet und Nachtessen).

Fakultatives Mittagessen am Sonntag: Fr. 20.--.

Für Unkostendeckung bitten wir um großzügige Spenden. Vergelt’s Gott!

Anmeldung bei Gisela (Elfenbeinturm@hispeed.ch). Bis spätestens Dienstag, 28.2.2017.

 

Wir möchten noch darauf hinweisen, dass im Jahr 2017 die Herzmariens-Treffen im Anliegen und in der Bitte der Mutter Gottes auch in der Schweiz vermehrt werden sollen. Sie dienen euch nicht nur zum Gebet, sondern auch besonders zur Stärkung, zum Versammeln, wie es auch immer wieder im Buch der Wahrheit steht, ebenso zum Gesprächs- und Informationsaustausch, zur Tröstung, Bestärkung und noch intensiverer Hinführung zum Herrn. Deshalb finden noch weitere Treffen in der Schweiz statt:

 

Im ersten Halbjahr, am 24.06.2017 in der Gegend um Zürich herum. Termin und Tagungsort des eintägigen Treffens werden in einer zusätzlichen Einladung noch durchgegeben.

 

Ebenso findet am Samstag/Sonntag, 11./12. November 2017 in Mariastein SO, Kurhaus Kreuz ein weiteres Herzmariens-Treffen statt. Nähere Angaben dazu folgen ebenso später!

Des weiteren sollten wir die uns noch verbleibende Zeit nutzen, um uns bei weiteren zusätzlich privat organisierten Gebetsgruppen gegenseitig geistig im Gebet zu stärken.

 

Wir freuen uns sehr, wieder mit euch gemeinsam fruchtbare Stunden zu erleben.

Der Segen der Hl. Dreifaltigkeit und Gottesmutter möge euch begleiten.

 

Herzlichste Grüße

Das Organisations-Team Schweiz

 

 

homepage tracker